Keto-Cure

KEIN Verzicht und kein HUNGERN

Ketogene Ernährung einfach und unkompliziert für jeden

KETO-CURE wurde von Ärzten an der Universiät von Padua vor 20 Jahren entwickelt und ist eine Kombination aus Heilfasten und ketogener Ernährung: Entgiften, entzuckern, entschlacken und dabei ein paar Kilos verlieren und das ganz ohne zu Hungern.

  • getestet in mehr als 30 klinischen Studien 
  • mehr als 1 Million zufriedener Kunden
  • weltweit von mehr als 5000 Medizinern und Pharmazeuten empfohlen

Im individualisierten Ernährungsplan sind 4 Mahlzeiten inkludiert. Das meiste wird als Paket geliefert:

  • Protein Pasta
  • Protein Pizza
  • Protein Brot
  • Riegel
  • Suppen und Shakes für Keto on the go

Kein lästiges Abwiegen oder umrechnen, einfach in der Umsetzung!

Was steckt dahinter?

KETO-CURE ist ein Stoffwechselprogramm, das den Körper effektiv entzuckert und ihn dadurch in den Fettstoffwechsel bringt. Die Körperzellen verbrennen also Fett anstelle von Zucker zur Energiegewinnung. Das ist eigentlich schon das Geheimnis.


Fett weg, aber Muskeln bleiben

KETO-CURE ist viel mehr als einfach nur eine ketogene Ernährung. Das wirkliche Geheimnis liegt in den Speziallebensmitteln. Diese enthalten pro Mahlzeit mindestens 15g pure Aminosäuren, welche dem Körper die nötigen Proteine liefern, um die Muskelmasse zu erhalten. 

Zudem sind in allen diesen Lebensmitteln wasserlösliche Ballaststoffe enthalten. Diese quellen auf das 5-fache Volumen auf und geben somit ein gutes Sättigungsgefühl. 

Und Last but not least finden sich in allen Lebensmitteln Enzyme aus 10 Heilpflanzen, welche wiederum  die Bioverfügbarkeit aller Nährstoffe erhöhen und sich positiv auf die Darmflora auswirken.


Der Trick mit dem Fett

Bei der herkömmlichen ketogenen Ernährung wird empfohlen, unbedingt Fett zu essen. Je mehr Fett in der Nahrung, desto weniger Hungergefühl kommt auf. Durch das Fett steigt aber auch der Ketonwert im Blut, und der Körper hat mehr Energie. Das Problem ist dabei nur, dass nicht körpereigenes Fett verbrannt wird, und man demzufolge auch nicht abnimmt.

Also müssen nicht nur die Kohlenhydrate, sondern auch das Fett reduziert werden. Und das ist der gravierende Unterschied zur klassischen ketogenen Ernährung. Nur durch gleichzeitige Reduktion von Fetten ist eine schnelle und nachhaltige Gewichtsreduktion möglich. 

Und das ist das wirkliche Geheimnis von KETO-CURE – ohne Verzicht und Hunger wird der Körper in einen fastenähnlichen, ketogenen Fettsotffwechsel versetzt und wird dadurch gezwungen, eine Fettreserven abzubauen.

Durch den ausgeklügelten Protein-/Ballaststoffmix in den Produkten bleibt die Muskelmasse erhalten und während der ganzen KETO-CURE tritt kein Hunger auf.  


Ablauf und Kosten

 

Nach einem ärztlichen Gespräch und ggf. einer Untersuchung wird das Keto-Cure-Paket zusammgestellt. Es enthält:

  • Von Ärzten erstellter individueller Ernährungsplan
  • 4 KETO-CURE Mahlzeiten pro Tag
  • Rein pflanzliche Heilkräuter Extrakte gegen "Keto-Grippe" und für ein optimiertes Entschlacken
  • Quickstartguide – So wird der Einstieg leicht gemacht
  • Rezeptbuch mit 43 Rezeptideen – einfach zum nachkochen
  • Tägliches Mail mit Rezeptvorschlägen für den Folgetag
  • Die Produkte sind ohne Gentechnik, enthalten kein  Aspartam und Glutenfrei

Je nach Ziel werden Pakete à 2, 4 oder 6 Wochen angeboten. Studien haben gezeigt, dass mit KETO-CURE im Durchschnitt mit einem Gewichtsverlust von 2,6 Kilo pro Woche gerechnet werden kann. Gleichzeitig können sich während Kur auch Blutwerte wie Cholesterin, Triglyceride, Blutdruck, Nierenwerte, Leberwerte usw. verbessern.

 

Der Preis ist abhängig von der Anzahl Wochen und beginnt bei 399 CHF für 2 Wochen.