EMSculpt

Hintergrund


EMSCULPT bietet einen völlig neuen Ansatz der Körperformung resp. -definierung. Es ist das weltweit erste und einzige nicht-invasive Verfahren für Frauen und Männer, welches gleichzeitig Muskeln aufbaut und Fett zu verbrennt. Zudem ist es ebenfalls das weltweit erste nicht-invasive Verfahren für die Straffung des Gesässes. 

 

Das neue EMSCULPT ist von der FDA zugelassen, medizinisch CE-zertifiziert und stellt die erste innovative Technologie dar, durch die in mehreren Studien die Behandlung von Muskeln und Fett nachgewiesen wurde.

Wirkungsweise


EMSCULPT erzeugt ein einzigartiges elektromagnetisches Feld, das die Haut durchdringt und auf Muskelgewebe und Bauchfett wirkt. Die Energie induziert fast 20.000 supramaximale Muskelkontraktionen pro Sitzung, etwas, das im Fitnessstudio oder mit der EMS-Technik nicht erreicht werden kann. All dies geschieht während Sie bequem auf einer Behandlungsliege liegen. 


Produkte & Behandlungsmöglichkeiten


EMSculpt, Muskelaufbau, Waschbrettbauch, Gesäss, Lifting
EMSculpt

EMSculpt® von BLT

Durch die Anwendung eines elektromagnetischen Feldes werden Muskeln aufgebaut und Fett verbrannt. Die Eindringtiefe liegt dabei bei 7cm, die Muskelstimulation bei 100% (zum Vergleich: intensives Workout, max. 50%)

Einsatzmöglichkeiten

  • Bauch: Definition/Contouring durch Muskelaufbau & Fettverbrennung 
  • Gesäss: Straffung und Lifting durch Muskelaufbau (insbesondere durch Stimulation aller 3! Glutealmuskeln)
  • Einzelbehandlung (30 Min) : Bauch oder Gesäss
  • AbdoMAXX (60 Min): Das Maximum an Bauchmuskel-Stimulation durch separates Training der seitlichen/schrägen und des geraden Bauchmuskels 
  • BodyMAXX (90 Min): Kombination aus AbdoMAXX und Gesäss-Behandlung für maximales Bodytuning

Behandlungsablauf


Am Anfang steht ein ausführliches ärztliches Beratungs-, Aufklärungs- und Planungsgespräch, in dem ich Ihre Wünsche kennenlerne und Sie hinsichtlich der möglichen Optionen berate.

 

Wenn Sie sich dann für eine Behandlung mit dem EMSculpt entschieden haben, geht es folgendermassen weiter: Sie legen sich bequem auf den Rücken (Bauchbehandlung) oder auf den Bauch (Gesäss). Mit der Behandlung ist normalerweise kein Schmerz verbunden. Es ist daher auch keine Betäubung erforderlich. Während der Anwendung werden Sie intensive, jedoch nicht schmerzhafte Kontraktionen im behandelten Bereich spüren. Im Vergleich zu anderen Verfahren gibt es bei keinerlei Ausfallzeiten. Nach der Behandlung fühlt man sich so, als ob man ein fantastisches Training absolviert hätte und man kann sofort nach der Behandlung wieder zur Arbeit resp. zum Alltag zurückkehren.

 

Ein erstes Resultat ist bereits nach der 4. Behandlung sichtbar. Der Muskelaufbau dauert in der Regel 4-6 Wochen, der Fettabbau 8-10 Wochen. Nichts im Leben hält ewig, aber die bisherigen klinischen Studien zeigen, dass die Mehrheit der Kunden auch bis zu einem Jahr nach der Behandlungsserie noch bessere Muskel- und Fettergebnisse aufweisen. Aktuellen Erfahrungen nach ist eine Behandlung alle 6 Monate ratsam, um das Resultat zu erhalten. Natürlich kann individuell auch ein kürzeres Intervall sinnvoll sein. Ein gesunder Lebensstil ist der Schlüssel, um Ihre Ergebnisse langfristig zu erhalten.

 

Kontraindikationen


Eine Behandlung kommt nicht oder nur unter besonderen Vorsichtsmassnahmen in Frage:

  • Schwangerschaft, Stillzeit
  • Metall oder elektronische Implantate
  • Herzschrittmacher, implantierte Defibrillatoren 
  • implantierte Neurostimulatoren 
  • Medikamentenpumpen
  • Lungeninsuffizienz, Herzerkrankungen, Epilepsie
  • bösartige Tumore
  • Fieber
  • Empfindlichkeit oder Allergie gegen Latex
  • Antikoagulationstherapie (Einnahme von Blutverdünnern)
  • Kürzliche chirurgische Eingriffe im Behandlungsfeld (Muskelkontraktionen können die Heilung stören)
  • Bereiche der Haut, die keine normale Empfindung haben

Verhalten vor und nach der Behandlung


Empfehlungen für die Zeit vor der Behandlung sowie am Behandlungstag

  • Vor der Behandlung müssen Sie nichts Besonderes tun.
  • Am Tag der Behandlung wird empfohlen, bequeme Kleidung zu tragen, die Flexibilität für die richtige Positionierung während der Behandlung ermöglicht.

Empfehlungen für die Zeit nach der Behandlung

  • Kein Sport während 48 Stunden (Muskelregeneration)
  • Kein Alkohol während 48 Stunden