BodyEnhancement - Körperbehandlungen ohne Skalpell

Shaping, Countouring, Sculpting, Tuning - Holen Sie das Beste aus Ihrem Körper heraus

Nicht immer steht das Gesicht im Mittelpunkt ästhetischer Behandlung. Wie sagt man so schön: Hals und Hände verraten das wahre Alter. Aber auch weiter abwärts kann die moderne medizinsche Ästhetik eine Vielzahl Lösungen anbieten.

Hals & Décolleté

Diese beiden Regionen stellen eine grosse Herausforderung dar. Das Allround-Wundermittel ist leider noch nicht erfunden. Oft ist eine Kombination verschiedener Massnahmen nötig.

 

Zur Anwendung kommen hyaluronhaltige Skinbooster wie Redensity I, Hyaluron der RHA-Reihe, der Kollagenstimulator Radiesse, MicroNeedling (medizinisch) oder PRP. Überschüssiges Fett an Hängebäckchen oder Doppelkinn kann mittels der Fett weg-Spritze (Injektions-Lipolyse) reduziert werden. Am effektivsten ist Kombination aus verschiedenen Methoden, je nach individuellem Hautzustand.

 

Das neueste Innovation zur effektiven Hautstraffung an Hals und Décolleté stellt die fraktionierte Mikronadel-Radiofrequenz mit dem Lutronic Genius® dar. 

Arme

Insbesondere die Oberarme stehen hierbei im Fokus, seien es lästige "Winkeärmchen" oder der Wunsch nach gut definierter und sichtbarer Muskulatur.

 

Es gibt 2 Wege die Oberarme in Schwung zu bringen: 

 

1) Verbesserung der Hautqualität/-Straffheit: Hier kommt v.a. der Kollagenstimulator Radiesse zum Einsatz. Ein allfälliger Fettüberschuss kann mittels Fett weg-Spritze angegangen werden (mit gleichtzeitiger Hautstraffungskomponente)

 

2) Aufpolstern von Innen durch die eigene Muskulatur: EMSculpt. Hierbei wird eine Muskelmassenzunahme von Bizeps und Trizeps angestrebt, egal ob ambitionierte Sportler oder Bewegungsmuffel - es wirkt!

Hände

"Zeig mir deine Hände un und ich verrate dir dein Alter" ... Wer kennt diesen Spruch nicht? Viel Zeit, Arbeit und Geld wird in die Verjüngung und Pflege des Gesichtes gesteckt, der Rest aber vergessen. 

 

Dabei kann mit relativ einfachen Massnahmen und wenigen Behandlungen mit Skinboostern oder dem Kollagenstimulator Radiesse das Erscheingungsbild der Hände deutlich verbessert werden. Sei es präventiv oder als Rejuvenation: Die Haut wird straffer, die Blutgefässe scheinen weniger durch, die Hände wirken gepflegt und jung.


Gesäss

Die Optimierung der Gesäss-Region ist ein schwieriges Unterfangen. Die "brasilianische" Methode mit Silikonimplantaten birgt nicht unerhebliche Risiken. EMSculpt bietet hier die weltweit einzige Lösung eines nicht-chirurgischen Gesäss-Liftes durch Muskelmassenzunahme aller 3 Gesässmuskeln.

 

Steht die Kontur mehr im Vordergrund wie bei der sog. "Gesäss-Banane" am Übergang Gesäss-Oberschenkel kann die Fett weg-Spritze helfen. 

Beine

Hier stehen v.a. die Oberschenkel im Fokus. Ob Reiterhosen, Oberschenkelinneinseiten oder weitere Problemzonenen: die Lösung ist die Lipolyse mittels Fett weg-Spritze. Auch EMSculpt kann durch Muskelaufbau und Fettabbau hilfreich sein.

 

Sie trainieren eifrig im Gym, haben einen wohl definierten Köper, aber die Waden total vergessen? EMSculpt verhilft Ihnen zu strammen und definierten Waden. 


Bauch

Mehr Muskeln, weniger Fett, mehr Definition und Sexyness - wer wünscht sich das nicht? Kaum eine Muskelgruppe lässt sich schwieriger trainieren als die Bauchmuskeln. Hier bietet EMSculpt die Lösung. Dank gleichzeitigem Muskelaufbau und lokaler (!) Fettverbrennung kommen Sie Ihrem Ziel näher. Und das ohne Nadeln und schmerzfrei. 

 

Stören Sie lästige Fettpolster an Bauch und den Flanken ("Lovehandles")? Da hilft die Injektions-Lipolyse mittels Fett weg-Spritze. Lassen Sie Ihr Fett einfach dahinschmelzen.

Schwitzen

Wer kennt Sie nicht: die unangenehmen Schweissflecken unter den Achseln? Dahinter eine krankhafte Überaktivität der Schweissdrüsen stecken oder aber auch nur eine "lästige" Funktion unseres Körpers. Natürlich kann vermehrtes Schwitzen auch an anderen Körperregionen auftregen.

 

Abhilfe/Linderung kann hier eine Behandlung mit Botulinum verschaffen. Bereits wenige Tage der Behandlung ist der Bereich für 4-6 Monate trocken. Eine Alternative stellt die fraktionierte Mikronadel-Radiofrequenz mit dem Lutronic Genius® dar. Hierbei erreicht man pro Sitzung eine Schweissreduktion von etwa 20%.